Mit mylife
immer aktuell.

Durch Laufen zur inneren Balance

"Ich habe schon lange aufgehört, nach dem Warum zu fragen", er­zählt Hans-Dieter Müller. Vor 24 Jahren erkrankte er an Typ-I-Diabetes. Diese Variante tritt deutlich seltener auf als der Typ-2-Diabetes, der durch Übergewicht und Bluthochdruck ausgelöst wird und als "Volkskrankheit der Deutschen" gilt. Hans-Dieter erhielt die Diagnose die­ser unheilbaren Krankheit erst mit 34 Jah­ren. Das ist sehr untypisch, denn in der Regel tritt die seltenere Typ-I-Variante bereits im Kindes- oder Jugendalter auf. Bei dieser Autoimmunerkrankung sind die Zellen der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin produzieren, voll­ständig zerstört. Der Körper kann kein Insulin mehr herstellen, was fatale Folgen hat, denn dieses Hormon transportiert den Zucker in die Zellen. Die Versorgung der Muskelzellen mit Zucker ist aber wichtig, vor allem beim Sport.

Lesen Sie die ganze Geschichte ...

Zurück