Der Pod – Einfach innovativ

Insulinreservoir, Softkanüle, Einführhilfe und Pumpe in einem

Der Pod wird direkt auf die Haut geklebt und versorgt Sie über die automatisch gesetzte Softkanüle für bis zu drei Tage mit Insulin.

All in one

All-in-one

Insulinreservoir, Softkanüle, Einführhilfe, Pumpe und Batterien: Im Pod ist alles enthalten, ein zusätzliches Infusionsset wie bei der konventionellen Insulinpumpentherapie ist nicht nötig.

Automatisches Setzen der Softkanüle

Automatisches Setzen der Softkanüle

Die 9 mm lange Softkanüle wird in 0,005 Sekunden automatisch in einem schrägen Winkel eingeführt (6,5 mm Tiefe).

Flexibles Reservoirvolumen

Flexibles Reservoirvolumen

Der Pod kann mit der für 3 Tage individuell benötigten Insulinmenge gefüllt werden. Das Füllvolumen beträgt mindestens 85 und maximal 200 Einheiten Insulin (NovoRapid®, Humalog® and Apidra®).

Diskret, leicht und kompakt

Diskret, leicht und kompakt

Der Pod kann an diskreten Stellen angebracht werden und ist angenehm zu tragen! Das gibt Ihnen die Freiheit, sich anzuzuziehen, wie Sie sich fühlen.

Großflächiges Pflaster

Großflächiges Pflaster

Das Pod-Pflaster ist atmungsaktiv und flexibel. Sie werden kaum spüren, dass Sie einen Pod tragen.

Wasserdicht

Wasserdicht

Das innovative Design bietet Ihnen eine wirklich kontinuierliche Insulinabgabe, da Sie in alltäglichen Situationen nicht ans Ab- und Ankoppeln des Pods denken müssen (IPX8 bis 7,6 m für bis zu 60 min).

Beachten Sie zur korrekten Anwendung des mylife OmniPod Systems bitte stets auch die Gebrauchsanweisung.

OmniPod ist eine eingetragene Marke der Insulet Corporation.