Der Dreh
auf den Sie sich verlassen können.

mylife Penfine Classic

Entdecken Sie Ihre Pen-Nadel

Kurze Pen-Nadeln – Zuverlässige subkutane Injektion

Für eine gut kalkulierbare Insulinwirkung ist es wichtig, dass die Insulininjektion in das Unterhautfettgewebe (subkutane Injektion) und nicht in den darunterliegenden Muskel erfolgt. Wird das Insulin in den Muskel injiziert, kann dies zu unerklärlichen, schwankenden Blutzuckerwerten sowie zu einer schweren Unterzuckerung führen.

  • Es ist ein starker Trend zu kürzeren Pen-Nadeln erkennbar.
  • 4 mm und 5 mm Pen-Nadeln vereinfachen die Injektionstechnik. Häufig kann die Injektion im 90° Winkel ohne Hautfaltenbildung erfolgen (Kinder, Jugendliche und sehr schlanke Erwachsene sollen eine Hautfalte bilden).1
  • Kurze Pen-Nadeln verringern das Risiko von unbeabsichtigten Injektionen in den Muskel, die zu unerklärlichen, schwankenden Blutzuckerwerten führen können.

 

 Kurze Pen-Nadeln ermöglichen eine
    sichere subkutane Injektion, auch
    ohne Hautfaltenbildung.Folgen Sie
    den Empfehlungen Ihres
    Diabetesberaters.

  Lange Pen-Nadeln erhöhen das Risiko,
      in den Muskel zu injizieren.

Haut (Ober- und Lederhaut)

Unterhautfettgewebe

Muskulatur

Extra-Dünnwand-Kanüle (ETW) - Für einen optimierten Medikamentendurchfluss

Größerer Innendurchmesser bei unverändertem Außendurchmesser.2

  • Verbesserte Medikation durch höhere Durchflussrate3 
  • Dank des größeren Kanüleninnendurchmessers wird weniger Kraftaufwand beim Drücken des Injektionsknopfs benötigt3
  • Unterstützt die einfache Verabreichung höher konzentrierter Insuline ab 200 Einheiten/ml 

Premium-Qualität für verlässlichen Komfort

Medizinische Kanüle höchster Qualität: Die 4 mm und 6 mm langen Pen-Nadeln besitzen eine superfeine 32G-Kanüle. Dreifacher Präzisions-Facettenschliff und hochwertig geschliffene Nadelspitze.

Messbare Qualität und gleichmäßige Injektion: Die Einstich- und Gleitkräfte von mylife Penfine Classic zeichnen sich durch perfekte Eigenschaften aus.

Mehr Injektionskomfort durch spezielle Silikon-Oberflächenbehandlung mit adhäsivem Silikon, das auf der Kanüle verbleibt und nicht in der Haut.

Die Stoppfunktion sorgt für einen perfekten Sitz, eine schnelle und sichere Befestigung und ist einfach und praktisch in der Anwendung. Für medizinische Anwendungen zugelassenes, modernstes Kunststoffmaterial.

Gut greifbare äußere Schutzkappe. Große Abreißlasche für ein schnelles Entfernen der Siegelfolie.

1 VDBD Leitfaden zur Injektion bei Diabetes mellitus. Health Care Professionals. 2. bearbeitete Auflage. November 2016.
2 Kanülenrohre aus nichtrostendem Stahl zur Herstellung von Medienprodukten – ISO 9626:2016.
3 Aronson R. et al.: Effects of Extra-Thin Wall Needle Technology on Preference, Confidence, and Other Patient Ratings,
Clinical therapeutics, 35(7):923-933, 2013.

Aufbau der Pen-Nadel

Die Pen-Nadel besteht aus Nadel, sowie äußerer und innerer Schutzkappe.

Äußere Schutzkappe



Äußere Schutzkappe

 

Siegelfolie



Innere Schutzkappe

Nadel

Nadelträger

Nadel

  • Gut greifbare äußere Schutzkappe
  • Freie Abreißlasche für ein schnelles Entfernen der Siegelfolie
  • Einfach abziehbare innere Schutzkappe
  • Durchsichtiger Nadelträger für eine zusätzliche optische Kontrolle